Samstag, 29. April 2017

Leben, sich älter fühlen als man ist & Mode-gemusterte Kleider



50 wurde vor einigen Jahren als das neue 40 ausgerufen .. wobei König Willem-Alexander zu seinem 50. Geburtstag sogar sagte, 50 sei das neue 30! Zur Zeit scheint es aber doch, zumindest bei einigen Frauen, eher irgendwie anders herum gedreht zu sein. 
Momentan sieht es des öfteren so aus, als wenn wir bei einem erneuten Dreher der Zahlen angelangt wären. Es wird von vielen Frauen nämlich nichts vom tatsächlichem Alter abgerechnet, sondern ganz ungewöhnlich in seiner Art, werden zum eigentlichen Alter, noch einige Lebensjahre dazugezählt! 
Das Netz ist seit Monaten voll von Artikel und Tipps zu Themen wie Wechseljahre, Hitzewallungen, Mode in den besten Jahren und Anti Aging 50Plus. Wahrscheinlich gibt es auch Sportübungen und Fitness-Tipps, extra für uns Menschen ab der Lebensmitte aufwärts, um länger mobil und gesund zu bleiben. Nur lese ich solche Rubriken als Sportmuffel nicht.
Mindestens die Hälfte dieser Artikel, die an uns Frauen gerichtet sind, bei denen das Leben jetzt erst so richtig losgehen sollte, ist von jüngeren Frauen geschrieben. Sie sind also, den Jahreszahlen nach, noch gar nicht da ankommen, worüber sie schreiben und Tipps verteilen. 40 scheint also das neue über 50 zu sein! Best Ager kann man ja auch tatsächlich nicht früh genug werden.
Denn auch ganz junge Frauen reden auf Youtube oder ihren Blogs über Themen, die zum Teil erst erheblich ältere Frauen betreffen. Junge Frauen und Mädchen schminken in Videos nicht vorhandene Falten weg, heben vermeintlich hängende Lider und kaschieren die imaginäre Nasolabialfalte. Es verwundert mich manches mal, ja. Allerdings ist mir selbst die Situation, des sich älter fühlens, nicht fremd. Ich kenne das Gefühl, es kam auch in meinem Leben eine zeitlang vor. Es gab einen Lebensabschnitt, in dem ich um Jahre "vorausgelebt" hatte. 
Jetzt, Jahre später, ist das nicht mehr so. Ich ziehe mich an, so wie es zu meinem Alter und zu meinem Leben passt. Ich mag alles so, wie es gerade ist. Heute gibt es passend zum Text, ein kleines Video mit üppigen Kirschblüten, einem gemusterten Kleid und nah gefilmten Lachfältchen. Weiße Haarsträhnen zwischen der brünetten Haarpracht inklusive. *lach

Gemustertes Kleid mit Spitzenstrumpfhose


Die Strumpfhose in hellem Creme mag ich momentan gerne. Auch wenn es kalt ist und Kleider daher nur mit Strumpfhose zu tragen sind, wirkt diese helle Spitzenstrumpfhose schön frühlingshaft.
Das Kleid mit dem Blumenmuster auf schwarzem Grund, wird durch den beigen Cardigan und die zart lila Tasche, ebenfalls zum Frühlingskleid!


Das Gefühl älter zu sein - oder generell zu denken man sei alt


Momentan klingt es vielleicht seltsam, denn wir sind genau so alt wie wir es eben sind. Aber trotzdem gibt es Phasen im Leben, da ist es wie auf einem Ringelspiel. Man sitzt fest auf einem glänzend lackierten Pferd, das Karussell dreht sich und man meint plötzlich rundherum und überall mit dabei zu sein.
Ich saß von ca.28 bis etwas über 40, auf so einem Karussell Pferdchen. Immer mit den Augen auf das gerichtet, was nach der nächsten Kurve kam. Ab 28 hatte ich 2 Jahre lang, so etwas wie Angst, vor dem 30. Geburtstag. Davor "alt" zu sein. Dann war die 30 da, und es war gar nicht so schlimm, es war okay. Und so war ich dann innerlich, in meinen Gedanken, eben alt.
Wenn ich mir Fotos aus dieser Zeit ansehe, habe ich fast immer Kleidung getragen, die gar nicht zu mir passte. Ich war meinen tatsächlichen Lebensjahren modisch meilenweit voraus. Wie ich mich allgemein fühlte, was ich dachte, wie es mir ging, weiß ich heute nicht mehr, ich habe kaum Erinnerung daran.
Es sind irgendwie verlorene Jahre, also nicht in der Art, das ich etwas bereue. Eher in der Art verloren, das sie eben nicht da sind in meiner Erinnerung. Aber zusammengefasst war es vielleicht so, das ich ab 30 auf die 40 hingelebt hatte .. und mich wie eine noch viel ältere Frau angezogen hatte. 


Kirschblütenliebe im gemusterten Kleid - Video


In diesem Jahr haben die Zierkirschen wieder so wunderschön geblüht. Die Natur zeigt sich im Frühling, immer in den wunderschönsten Farben. In den letzten Jahren, bin ich auch soweit, es genießen zu können. Ich bin 51 und fühle mich genau so. Nicht älter und auch nicht jünger. Es ist gut da, wo ich gerade stehe. Im Video habe ich ganz nahe an mich heran gefilmt, meine ersten weißen Haare sind sichtbar und die Falten um die Augen. Ich mag das alles, genau so wie es ist. :)


Outfit mit Kleid, Stiefeletten und langem Cardigan 


long Cardigan Ernsting´s Family
gemustertes Kleid C&A
beige Stiefeletten Buffalo
Spitzenstrumpfhose Calzedonia
lila Fransentasche H&M ,die war ein Geschenk, hier gibt es mein Auspack-Video dazu.



Unsere Verabredung mit dem 
Leben 
findet im gegenwärtigen Augenblick statt.
Und der Treffpunkt ist genau da,
wo wir uns gerade befinden. 
Buddha

Liebst, LoveT.

Kommentare:

  1. Guten Morgen :)
    Mir ging es noch nie so gut wie Heute. Als die Kinder klein waren , war ich Abends oft nur froh das alles glatt gegangen ist. Es keine Zwischenfälle irgendwelcher Art gab. Und es meiner Familie gut geht. Die eine werden jetzt evtl . sagen man muss ja nicht alles 100% machen ... Sicher hätte ich einen Gang raus nehmen können .... ABER ... ich kann erstens gar nicht anders als mein bestes zu geben. Dann trage ich Verantwortung und wenn ich Heute schaue wo sich unsere Jungs befinden. Dann würde ich sagen ... alles richtig gemacht. Heute lebe ich viel bewusster, habe Zeit und Muße mich um mich zu kümmern und den Moment zu genießen. Besonders gefällt mir daran das ich einen Mann habe der zu mir passt und wir super miteinander harmonieren :))
    Ich denke alles kommt wie es muss und für alles gibt es den richtigen Augenblick :)) Ach ja ehe ich es vergesse .. hübsch siehst Du aus :))
    LG und ein schönes WE für Dich

    AntwortenLöschen
  2. bin grad ein bisschen erschüttert - wie es wohl kam dass du zw. 28-40 so "fremdgelebt" hast....
    aber du hast die kurve gekriegt!! und das ist ja das allerwichtigste!
    und wie du die kurve gekriegt hast - sehr elegant und mit ordentlich schwung!
    dein anzug heut ist das beste beispiel. frisch und schön ohne falsche jugendlichkeit - bravo! wunderschönes kirschenvideo - vor allem die "kirsche" in nahaufnahme :-) (kirsche nannten in meiner jugend die jungs ein attraktives mädchen)
    warum sich junge menschen berufen fühlen alten tipps zu geben? vll. weil da ein markt ist oder sein soll ;-)
    wochenddrückers <3 <3 <3 xxxxx

    AntwortenLöschen
  3. Man sollte sich nicht von der Modewelt oder einem Mainstream in irgendeine Richtung pressen lassen und etwas vorgeben zu wollen. Wichtig ist doch nur, dass man sich wohl fühlt und natürlich bleibt. So wie Du!
    Schickes Frühlingsoutfit und tolle Stiefeletten, super!
    Liebe Maigrüße
    Felicitas

    AntwortenLöschen
  4. _______░இஇஇ█▓░
    _____░இஇஇஇஇஇ█▓░
    ___░இஇஇஇஇஇஇஇ█▓░
    __░இஇஇ█▓░_░இஇ█▓░
    ___░இஇஇ█▓░
    _______░இஇ█▓░
    _________░இஇ█▓░
    _░இ█▓░__░இஇஇ█▓░
    ░இஇ█▓░__░இஇஇ█▓░.
    ░இஇஇ█▓░░இஇஇஇ█▓░ U P E R * P O S T *
    _░இஇஇஇஇஇஇஇஇ█▓░.
    ___░இஇஇஇஇஇஇ█▓░.
    ______░இஇஇஇஇ█▓░.

    AntwortenLöschen
  5. Ein zauberhaftes Kleid. Schminktipps für Dinge, die noch nicht vorhanden sind? Ich werde gleich mal bei youtube gucken. Klingt interessant ;)
    Ich hatte, wenn ich so zurück denken, nie Angst vor einem runden Geburtstag. Weil ich immer der Meinung war, dass ich ja nicht auf einen Schlag deutlich älter werde, sondern eben nur jeden Tag ein bisschen. Aber wenn ich alte Bilder angucke, bin ich schon ein bisschen neidisch auf meine pralle und glatte Haut. Aber zum Glück nur ein bisschen, denn es gibt viele andere Dinge, die sind jetzt besser als zu der Zeit.
    LG und ein schönes WE
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Dein Outfit steht dir gut, es passt zu dir!
    Ich wünsche Dir ein "gedankenfreies" Wochenende.
    Liebe Grüße Patricia ♥

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin genau wie du froh, dass ich so alt bin, wie ich bin. Und ich gehe schon ruhigen Schrittes auf die 60 zu! Ob ich sehr zufrieden mit meinem Alter bin oder nicht, mir ist das egal, ich kann es ja sowieso nicht ändern. Hauptsache, am Leben zu sein und meinem Tag mehr Leben geben!
    Vielen Dank für deine Post-Inspiration.
    Du siehst immer sehr hübsch aus (auch mit 50 ;)).Das kleid hat ein schönes Muster, gefällt mir!
    Herzliche Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Ein wunderschönes Kleid und ein wunderschönes Video! Dass Frauen, was das Älterwerden angeht, oft was eingeredet wird, ist nicht neu. Im Jetzt und Hier leben und das Leben genießen ist erstrebenswert. Und die Mode muss Spaß machen.

    Liebe Frühlingsgrüße

    AntwortenLöschen
  9. Du siehst sehr hübsch aus :) Die Strumpfhose ist wirklich schön, ich verstehe,dass Du sie magst. Ich bin ja der Meinung es gibt keine Kleidung für ein bestimmtes Alter, alles geht was man möchte.
    Ich frag mich nur ob ich Kosmetik oder Schminktipps von viel jüngeren Mädels annehmen würde... glaub eher nicht ;)
    Wünsche ein wunderschönes Wochenende, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  10. Vor dem 30 hatte ich auch irgendwie Angst, wobei es total lächerlich war.
    Schöne Stumpfhose. Ich trage so selten welche.Hatte den ganzen Winter keine an.
    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  11. I love your dress
    I think you look younger than your age

    AntwortenLöschen
  12. Hey, das Kleid ist ja perfekt für den Frühling und steht dir sehr sehr gut!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  13. beautiful :)

    http://trapeziovermelho.blogspot.pt

    AntwortenLöschen
  14. Ein wunderbarer Blogpost. Ich muss ja zugeben, dass mir vor der 50 lange Zeit sehr gegraut hat. Und im Dezember war es dann so weit - und es hat gar nicht weh getan ;-) Dein Outfit gefällt mir auch sehr gut - und das Zitat von Buddha regt mich zum Nachdenken an. Vielen Dank dafür. Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  15. Du siehst wirklich super aus und Deinen Stil mag ich sehr ! Diese Farbe harmonieren supi mit Deinen Haaren! Übrigens ist die Sache mit dem Alter einfach der Lauf der Welt! Ich kümmere mich irgendwie gar nicht mehr so sehr darum. So bin ich auch noch keine 50 und schreibe über Wechseljahre... Aber Falten habe ich schon echte, über deren verzweifelte Vertreibungsversuch darf ich also schreiben... bzw. dazu stehen...

    Alles Liebe, Nessy

    www.salutarystyle.com

    AntwortenLöschen
  16. Hübsch siehst Du wieder aus. Das Kleid steht Dir ausgesprochen gut. Ich finde auch, man sollte mit dem Alter und der Mode ganz entspannt umgehen. Das ist die beste Einstellung.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  17. You are always stunning, Love. Your outfit, your thoughts never fail to impress me every time I visit.

    AntwortenLöschen
  18. Vielen Dank für eure klugen und lieben Gedanken zum Thema ♡

    AntwortenLöschen
  19. Vorneweg: Ein sehr hübsches Outfit hast du wieder zusammengestellt, besonders die Strumpfhose und das Kleid haben es mir ja sehr angetan :)

    ...fremdleben, "verlorene" Jahre...ja, da taumel ich im Moment/letzter Zeit herum und hoffe, dass ich die Kurve bekomme wie du

    AntwortenLöschen
  20. great outfit! love the print of your dress!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...