Posts mit dem Label Lifestyleblogs werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Lifestyleblogs werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Mittwoch, 7. Juni 2017

Mister Roxy Music - Bryan Ferry war in der Stadthalle Wien



Letzten Dienstag stand wieder einmal ein Konzertbesuch bei mir auf dem Programm, und zwar war Bryan Ferry hier in Wien. Er kam in die Stadthalle und ich hatte das Glück, eine Karte für das Konzert zu haben. Es war restlos ausverkauft! Klar, alleine Roxy Music ist schon ein Garant für gute Musik. Und Bryan Ferry ist auch solo sehr erfolgreich. Das Publikum war gemischt, Frauen und Männer hielten sich das Gleichgewicht, beim Alter überwog aber die ältere Generation. Bryan Ferry selbst ist schon über 70 und gut bei Stimme. Das Konzert war grandios!

Das Konzert - Leben im Schnelldurchlauf 


Schon als Teenager begleitete mich Roxy Music durchs Leben. Avalon ist seither all die Jahre präsent, ich höre es immer wieder gerne. Und so gab es beim Konzert auch sentimentale Momente für mich. 
Ich war ein Teenie von 17, als Avalon aus dem Radio kam .. 35 Jahre später steht Bryan Ferry vor mir auf der Bühne und mir wird bewußt, das früher oder später Avalon erklingen wird. Er, nun über 70 und ich, über 50. Es sind so viele gelebte Jahre zwischen dem ersten mal hören dieses Songs und dem heutigen Abend. Aber irgendwann habe ich mich der Musik hingegeben und bin einen Abend lang mit Bryan Ferry und Slave to Love entschwebt.

Donnerstag, 20. April 2017

Leben - Blauer Himmel .. oder Zeit ins Glück investieren



Glücklich zu sein ist mir wichtig. Klar, der Zustand des Glücklichseins, ist kein endloser. So wie alles, ist auch Glück vergänglich. Ewiger Glückstaumel in unserem Leben, wäre vielleicht auch eine Überforderung und würde daher sowieso, in einer Steilkurve nach unten enden müssen. Aber so weit kommt es gar nicht, denn meist ist Glück ein augenblicklicher Zustand. Zumindest das unbändige Glücksgefühl.
Wenn ich an Glücklich sein denke, dann eher an Momente die mein Herz berühren, mich von innen heraus wärmen und strahlen lassen. Es können alltägliche Dinge sein, die Glück in mir auslösen. Oder auch kleine Überraschungen. Wenn zum Beispiel Augenblicke, ganz unvermutet, zu etwas besonderem werden. 
Das Glücklich sein, lässt sich kaum planen, mit Zwang passiert da rein gar nichts. Aber wir können versuchen offen zu bleiben, damit das Glück, jederzeit in unser Herz hinein kann. 

Mustermix Outfit - Sweater mit Blumendruck zum gemustertem Rock 


Das Outfit mit dem Blumen-Sweater, ist von einem dieser milden Tage, die nach dem Winter so angenehm sind. Weil die Wärme der Sonne, sogar durch die Jacke zu spüren ist. Ja, der Frühling ist schon etwas besonderes. :)

Der Sweater mit dem Blumenmuster hatte zu meiner guten Laune gepasst. Zum gemustertem Rock ebenfalls! Ich mag Mustermix auf alle möglichen Arten. Egal ob mit Streifen, Blumen oder abstrakten Mustern, bunt oder schwarz-weiß, ich mixe da nach Lust und Laune.

Freitag, 10. September 2010

Krimskrams




War vor einigen Tagen unterwegs, nur schauen, nichts kaufen .....heimgekommen bin ich mit lauter niedlichen Kleinigkeiten. Eingekauft hatte ich etwas Schminke und Krimskrams von Accessorize.


Haul 


Accessorize
Mini Tape 3Stk. (Sterne, Herzen, Blumen) mit Abroller
Paper Clips (4Stk. Eulen-Motiv)
Kuli (mit Herzen und Babuschkas)
Stickers (London-Motive)

Bipa
Look by Bipa Eye fusion Trio Shadow (-50%)

DM
Manhattan Mono E/S Passion Pink (-50%)

Apotheke
Nostalgie Art zuckerfreie Pfefferminz-Bonbons (Checkpoint Betty)


xoxo





Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...